Österreich ist Holzland

Österreich ist ein Wald- und Holzland. 42 % der gesamten Landesfläche sind Wälder, die die Schönheit unserer Natur- und Kulturlandschaft prägen. Sie bieten dem Menschen Erholung und Schutz vor Naturgefahren. Vor allem aber versorgt der Wald die Bevölkerung mit dem natürlichen Rohstoff Holz.

Bauen in der Region heißt bauen mit der Region. Bauunternehmer und Bauträger befinden sich oft im Spannungsfeld zwischen Kosteneffizienz und Nachhaltigkeit. Der Holzbau vereint diese beiden Ansprüche und kann energetisch und Raum-klimatisch höchsten Ansprüchen gerecht werden. Er fügt sich harmonisch in das Ortsbild ein und prägt zum Teil schon über Jahrhunderte das Erscheinungsbild vieler Gemeinden.

Schauen Sie sich unsere Referenzen und realisierten Beispiele durch und erleben Sie das technische, ökonomische und gestalterische Potenzial des modernen Holzbaus. Vom privaten Eigenheim über landwirtschaftliche Stallungen bis hin zu öffentlichen Bauten ziehen sich dabei unsere Erfahrungen. Allen diesen Beispielen verbinden die Themen Klimaschutz, Brandsicherheit und Beständigkeit.

Haben Sie noch Fragen? Dann wenden Sie sich an uns und erfahren Sie aus erster Hand von den Bauherren und Nutzern, welche Erfahrungen sie bei unseren Holzbau-Projekten gemacht haben.

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.